Liebe Mitglieder,

am heutigen Tage fand in den Räumen des DTB eine Pressekonferenz unter Teilnahme von Senator Grote, Alexander Otto, DTB-Präsident Ulrich Klaus und Dr. Carsten Lütten als Vertreter des DCadA statt. Die Presseerklärung finden Sie in der Anlage.

Durch das Engagement von Alexander Otto, der FHH und des DTB werden das Stadion und Teile der gemeinsamen Anlage erheblich auch zu unseren Gunsten aufgewertet. Gerade in Anbetracht der bekannten Gemengelage am Rothenbaum sind wir zufrieden, dass nach der jahrelangen und auch kontroversen Diskussion im positiven Sinne Bewegung in die Fortentwicklung unseres Standortes kommt. Wie in der letzten Mitgliederversammlung avisiert, müssen wir ohnehin in die Instandhaltung unserer Bereiche investieren und können dabei von den beschlossenen Maßnahmen profitieren.

Wir konnten in den Verhandlungen zu allen Themen unsere Interessen vertreten. Unser besonderer Dank gilt dabei Alexander Otto, der als Mitglied unseres Clubs und begeisterter Tennisspieler durch seine großzügigen Spenden an den DTB sowie an den DCadA diese Gesamtlösung ermöglicht hat.

Mit sportlichen Grüßen
Ihr Vorstand

» Download Pressemitteilung

Tags:

  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *