Viele Hände und tausende Handgriffe sowie einige Schichten, war es vollbracht und die neue Blase, die sich über drei Tennisplätze streckt, steht.

Durch den Um- bzw. Abbau der Tennisplatzumzäunung konnte der Aufbau innerhalb eines Tages und durch eine Vielzahl an „Manpower“ realisiert werden.

Damit das gesamte Jahr über auf Sandplatz gespielt werden kann und die mehr tausend Tennismitglieder im Winter neben den drei Hallenplätzen weitere Plätze zur Verfügung haben, wird jedes Jahr aufs Neue die Traglufthalle aufgebaut. Ab sofort erstrahlt die neue Blase, gerade in den Abendstunden.

Viel Spaß allen Tennisspielerinnen und -Spielern in der neuen Traglufthalle!

Tags:

  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *