Zum Abschluss stand das Spiel gegen Union Münster auf dem Programm der 1. Tennisdamen. Nach den beiden Siegen gegen Horn u. Hamm und Bayer Leverkusen war der Klassenerhalt gesichert und trotzdem war klar, dass sich die gesamte Mannschaft vor heimischen Publikum noch mal sehr gut präsentieren möchte.

Von der Aufstellung her war die Mannschaft sehr gut aufgestellt mit Tamara Korpatsch, Lisa Matviyenko, Kamilla Bartone, Jennifer Witthöft, Gitte Möller und Katharina Pataki. Dabei feierte Katharina Pataki ihr Bundesligadebüt und überzeugte auch auf ganzer Linie mit einem deutlichen 6:3 und 6:3 an Position 6. – Bravo 👍! An Position 2 und 4 profitieren Lisa von der Aufgabe ihrer Gegnerin bei einer sehr soliden 5:1 Führung, während Jennifer Witthöft die „total clearance „ (6:0) mit Blick auf ihre Einzelbilanz mit einem 6:2 und 6:2 perfekt machte.

In der zweiten Runde folgten solide Siege von Tamara an 1 und auch Gitte spielte sehr sicher und souverän den Erfolg an 5 nach Hause. Lediglich Kamilla bartone erwischte einen schlechten Start , drehte das Match aber anschließend mit sehr variablem Spiel und einem sehr feinen Händchen. Somit stand das 6:0 nach den Einzeln fest und damit auch der vorzeitige Sieg in dieser Partie.

Auch von Trainerseite aus von Matthias Kolbe kamen nur lobende Worte.

In einem Spiel, in dem es nicht mehr um Aufstieg oder Abstieg geht, muss man erst mal die richtige Einstellung finden. Aber Alle haben ihre Aufgaben sehr gut gelöst und hoch konzentriert ihre Einzel nach Hause gespielt. Sehr stark!!!

Unterm Strich steht das Erreichen des Saisonziels. Ausgegeben war ein Platz unter den ersten Dreien und am Ende werden die 1. Damen sehr, sehr guter 3. in der 2. Bundesliga Nord hinter dem Aufsteiger Marienburger SC und dem Blau Weiß Berlin, gegen die es auswärts an dem nötigen Quäntchen Glück fehlte.

Damit ist die Grundlage gelegt für den nächsten Sommer, in dem dann wieder neu und frisch angegriffen wird. Eventuell mit einigen neuen Gesichtern – das steht aber noch nicht fest :)!

Die gesamte Mannschaft freut sich schon auf die nächste Sommer-Saison und viele Zuschauer und Unterstützung im Club.

Soweit – Alster Go
Die 1. Tennisdamen 💪💪💪

Tags:

  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *