Liebe Mitglieder,

ab Dienstag, den 2. Juni 2020 hat der Senat weitere Lockerungen für den Schwimmbadbetrieb beschlossen. Demnach dürfen wir unser Schwimmbad unter Auflagen endlich wieder öffnen. Es darf nur eine Person pro Bahn schwimmen. In den Umkleidekabinen und Toiletten darf sich nur eine Person zurzeit aufhalten, geduscht werden muss draußen. Wir stellen daher zusätzlich zwei Pavillons zur Verfügung, damit das Umziehen schneller geht, die Außendusche hat temporär auch Warmwasser.

Wir möchten Sie bitten, unseren neuen Haupteingang zum Schwimmbad zu nutzen (siehe beigefügte Übersicht), welcher zugänglich vom größeren Eingang Hansastraße hinter dem Umkleidegebäude bzw. den neuen Fahrradständern ist. Der Parkplatz Mittelweg ist wieder nutzbar. Da auf dem Gelände um das Stadion herum immer noch viel Baustellenverkehr herrscht, empfehlen wir, den Weg außerhalb des Clubgeländes zum Eingang Hansastraße zu nehmen. Unsere Gastronomie ist geöffnet, bitte beachten Sie die Öffnungszeiten und die dort geltenden Hygieneregeln.

Der Club ist verpflichtet, alle Teilnehmer des Schwimmbadbereichs zu erfassen, um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können. Hierfür haben wir das Schwimmbad in BOOKANDPLAY (Link) abgebildet. Eine vorherige Buchung einer Schwimmzeit und Bahn ist für den Zugang erforderlich. Das Buchungssysten ist ab Sonntag für Sie freigeschaltet.

Der Vorstand setzt auf einen verantwortungsvollen Umgang mit den neu geschaffenen Freiheiten durch Sie. Die „innere Einstellung“ sollte sein: Kommen – Abstand wahren – draußen (auch warm) duschen – schwimmen –  wieder draußen duschen – anziehen – Schwimmbadbereich verlassen.

Über weitere Änderungen in Bezug auf Schwimmen für Familien werden wir Sie informieren, sobald wir neue Informationen der Behörden haben.

Folgende Punkte müssen dringend beachtet und eingehalten werden:

GRUNDSÄTZLICHES

  1. Der Aufenthalt im Schwimmbad ist nur ohne Begleitung möglich. Der Mindestabstand zu anderen Schwimmern*innen von mindestens 1,5 m muss durchgängig, also beim Betreten und Verlassen des Schwimmbades, beim Umziehen, beim Schwimmen und beim Duschen eingehalten werden. Dieses gilt bereits für das Ein- und Aussteigen auf dem Parkplatz.
  2. Der Verzehr von Speisen im Schwimmbadbereich ist untersagt, selbst mitgebrachte Getränke sind davon ausgenommen.
  3. Es können die Damen- und Herrentoiletten sowie der Umkleidebereich genutzt werden. Es darf sich immer nur eine Person in den Räumlichkeiten aufhalten. Die Nutzung der Duschräume ist untersagt.
  4. Seife und Einweg-Papierhandtücher stehen zur Verfügung. Für alkoholisches Händedesinfektionsmittel trägt jeder selbst Sorge. In kleineren Mengen ist es auf der Anlage vorhanden.
  5. Unser Wellnessbereich muss vorerst geschlossen bleiben.
  6. Bei Verstoß gegen Verhaltensregeln oder Nichtbeachtung von Hygienemaßnahmen durch einzelne Personen wird die Sportausübung vom Club sofort untersagt.

SCHWIMMBETRIEB

  1. Es ist grundsätzlich nur eine Person pro Bahn erlaubt.
  2. Es darf nur geschwommen werden, wenn eine Onlinebuchung über BOOKANDPLAY im Vorfeld erfolgt ist. Die Bahnbuchung muss VOR dem Betreten des Schwimmbadbereichs erfolgt sein. Es darf lediglich auf der gebuchten Bahn geschwommen werden.
  3. Jedes Mitglied kann pro Woche (Montag-Sonntag) für dreimal je 30 Minuten (Schwimmzeit 30 Minuten + je 10 Minuten für Umziehen und Duschen vor und nach dem Schwimmen) eine Schwimmbahn reservieren.
  4. Für jede gebuchte Bahn ist auch eine bestimmte Liege für die Ablage von Tasche, Kleidung und Handtuch zugeteilt. Liegen 1a – 6a für Buchungszeiten der vollen Stunde, Liegen 1b – 6b für Buchungszeiten der halben Stunde. (siehe Übersicht).
  5. Die Nutzung des Schwimmbades ist NUR Mitgliedern des DCadA vorbehalten.
  6.  Die Öffnungszeiten sind wie folgt:
    Mo. – Fr. 6:00 bis 21:00 Uhr
    Wochenende und Feiertage 8:00 bis 19:30 Uhr
  7. Das derzeitige Angebot richtet sich noch ausschließlich an „Bahnenschwimmen“.
  8. Der Zugang erfolgt über den neuen Haupteingang des Schwimmbads, direkt neben den Umkleidekabinen, der Ausgang über die Hansastraße (siehe Übersicht). Beim Betreten und Verlassen des Schwimmbades bitte den Mindestabstand halten.
  9. Vor und nach dem Schwimmen wird ausschließlich draußen geduscht (Warmwasser steht zur Verfügung). Umziehen erfolgt einzeln in den Umkleidekabinen bzw. in den Pavillons. Bitte verzichten Sie in den Umkleidekabinen im Interesse der anderen Mitglieder auf Haare föhnen.
  10. Verzicht auf Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale und „Handshake“.
  11. Es wird kein Schwimmequipment seitens des DCadAs ausgeliehen. Es dürfen ausschließlich persönliche Trainingsutensilien (Paddles, Schwimmbretter, Pull buoys, Schwimmflossen etc.) verwendet werden.
  12. Das Sprungbrett und die Startblöcke sind gesperrt.
  13. Bahnbuchungen sind für Mitglieder ab 12 Jahren möglich.
  14. Die DCadA Schwimmschule findet derzeit nicht statt.
  15. Den Anweisungen der vom Club benannten Aufsichtspersonen ist unbedingt Folge zu leisten.
  16. Alle Schwimmer*innen müssen bei Betreten des Schwimmbads absolut symptomfrei sein. 

Corona-Beauftragter des DCadA ist Geschäftsführer Eiko Rott. Er kann zu seiner Unterstützung weitere Mitarbeiter einsetzen.

Wir bitten im Interesse der eigenen und der Gesundheit der anderen Mitschwimmer um strikte Einhaltung dieser Vorgaben. Nur Verständnis und Kooperation werden zu einer weiteren Lockerung der Sicherheitsmaßnahmen führen. Bitte achten Sie konsequent auf die Einhaltung des Kontaktverbots und des Mindestabstands. Bitte achten Sie auf die Einhaltung der gebotenen Hygienemaßnahmen. Diese dienen immer noch der Vermeidung der weiteren Verbreitung des Virus. Oberste Priorität und Vorrang hat die Befolgung der Richtlinien der Bundes- und Landesregierung.

Information für Badegäste:
Die wichtigste Information ist, dass Viren, so auch die Grippe- und Corona-Viren nach derzeitigem Wissensstand nicht über das gechlorte Badewasser übertragen werden können. Damit besteht im Schwimmbad kein besonderes Infektionsrisiko. Es gelten die Vorsichtsmaßnahmen, die in allen anderen öffentlichen Gebäuden auch angezeigt sind.

Mit herzlichen Grüßen. // Ihr DCadA-Vorstand

Tags:

  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *