Am Tag des 100-jährigen Geburtstags des Der Club an der Alster startet heute am 28.11.2019 um 12:00 Uhr das Crowd-Sponsoring-Projekt:

„Alster im Herzen und auf dem Platz“

Wir verewigen uns auf dem neuen zweiten (Jubiläums)Kunstrasen in Wellingsbüttel.

1989 entstand auf unserer Anlage am Pfeilshof der erste Kunstrasenplatz, auf dem unsere Jugendmannschaften und Bundesligateams seither um Siege und Titel spielen. Jetzt soll der nächste große Schritt getan werden. Ein neuer zweiter Kunstrasenplatz soll die Anlage weiter professionalisieren und die Trainingsbedingungen für Jugend- und Erwachsenenhockey verbessern. Ein großer und wichtiger Schritt für die Zukunft unseres Clubs und eine Investition in unseren Alster-Nachwuchs im Hockey.


» Mit Alster im Herz verewigen auf Jubiläums-Kunstrasen


Jeder hat die Möglichkeit, Teil des neuen Jubiläums-Kunstrasens zu werden, personalisierte Parzellen zu erwerben und sich so auf dem Platz zu verewigen.

Ob als Alster-Hockeyfamilie, Freund oder Unterstützer des Clubs können einzelne oder mehrere Parzellen, Tore oder Spielerbänke über Spenden mitfinanziert werden. Auf der digitalen Spendentafel sind die noch freie Flächen und die bereits erworbenen Flächen zu sehen. Eine Spendenquittung wird durch den Club ausgestellt.

Ohne die Hilfe von Euch und Ihnen, unseren Mitgliedern und Unterstützern, lässt sich solch ein Projekt nicht umsetzen. Wir sind dankbar für jede Spende!

Wie funktioniert das Crowd-Sponsoring?!

Auf unserer Seite https://dcada.spendentafel.de/showPlaces einfach die gewünschte(n) Parzelle(n) auswählen und der Spendername erscheint auf der digitalen Spendentafel.

Wir freuen uns auf dieses Projekt und die mitwirkende Alster-Familie!

Ihr DCadA-Vorstand

Tags:

  • Show Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *

comment *

  • name *

  • email *

  • website *